öko Spielzeug

Bestes Naturmaterial für Kinder. 100% Nachhaltig.

öko Spielzeug

Fair und nachhaltig. Per Hand geschnitten.

Spaß, Glück und Verantwortung – mit Ökospielzeug.

100% Bio, fair und mehr Nachhaltigkeit wie bei diesem Naturmaterial geht gar nicht. Ein Korkbaum dh. eine Korkeiche muss 20-30 Jahre wachsen bis man das erste mal Kork gewinnen kann. Geernetet werden kann der Baum dann alle 9 Jahre. Die Rinde (Kork) muss vom Baum per Hand geschält werden. Eine Korkeiche kann dabei über 100 Jahre bewirtschaftet werden und bindet in Ihrem Leben extrem viel CO2. Dies hilft dem Klima stabil zu bleiben. Korkeichen, deren Rinde regelmäßig abgenommen wird, binden sogar 3 mal mehr CO2 als nicht geerntete Bäume. Kein anderer Baum bindet so viel CO2 wie die Korkeichen. Das beste Material für unser Ökospielzeug.

Durch ein spezielles Herstellungsverfahren, dass sensibel Komponenten wie Zeit, Druck und Hitze einsetzt, entsteht ein natürliches Korkmaterial – nachweislich frei von Schadstoffen. Dadurch ist es uns möglich einen stabilen und sicheren Materialverbund herzustellen und gleichzeitig die Natürlichkeit zu erhalten. Mit dieser modernen und schonenden Verarbeitung entsteht das hochwertige und sichere KORXX Material für unser Ökospielzeug. Der Kork für die KORXX Bausteine wird aus einer FSC zertifizierten Forstwirtschaft gewonnen.

Unser Ökospielzeug ist gemäß der europäischen Norm für Sicherheit von Spielzeug DIN en 71 CE geprüft genau wie die Materialien unserer Lieferanten. Wir streben danach die Kinderzimmer, Kindergärten und Schulen möglichst frei von belastetem Plastikspielzeug zu halten.

KORXX – natürlich kreativ

KORXX ist Kork eco

Wodurch unterscheidet sich KORXX von dem Korkmaterial das man aus dem Baumarkt kennt?

Das Korkmaterial aus dem die KORXX Bausteine hergestellt werden kann man nicht mit dem herkömmlichen Korkmaterial aus der Industrie vergleichen.
Das KORXX Korkmaterial ist ein spezielles Presskorkmaterial das für die PLES GmbH hergestellt wird.

Herkömmliches Presskorkmaterial ist aufgrund einer gewissen Schadstoffemission nicht für den Einsatz für Kinderspielzeug geeignet. Dies liegt nicht am natürlichen Kork selbst, sondern an den Stoffen die dem Kork noch mit beigemischt werden um eine bestimmte Festigkeit oder eine andere Eigenschaft zu erhalten. Diese Materialeigenschaften sind auf spezielle, industrielle Anforderungen abgestimmt und haben dort ihren Einsatz und ihre Berechtigung aber nicht für Kinderspielzeug und schon gar nicht für ökologisches Spielzeug.

Bei KORXX hingegen wird aus Kork, „Kork eco“. Durch die neue und schonende Verarbeitung entsteht das hochwertige und sichere KORXX Material.

KORXX Bausteinen dürfen also mit gutem Gewissen und nachweislich öko Spielzeug genannt werden. Durch den Einsatz von moderner Technologie und adäquatem Wissen gelingt es, ein Premiumspielzeug zu kreieren dem Eltern vertrauen können und dessen Anschaffung seinen Preis wert ist.

Dies belegen zahlreiche Tests die weltweit durchgeführt wurden:

  • ASTM (US toy safety regulations)
  • CE EN71 (European safety standard)
  • AS/NZS ISO 8124.3 (Australian/NewZealand toy safety standard)
  • KORXX hat die Spielzeugzulassung für den Japanischen Markt
  • Physikalische Sicherheit, nachweisfrei von Schadstoffen (Schwermetalle, Phatalate/Weichmacher, Aroma)
  • Speziell für KORXX entwickelte, sichere Farben.

Die Korxx Produkte wurden von unabhängigen und zertifizierten prüflabors untersucht.

  • SLG Prüf- und Zertifizierungs GmbH
  • CATIM – centro de apoio tecnológico à indústria metalomecânica
  • TTL LABORATORIES
  • INTERTEC-Hess GmbH

Der Kork für die KORXX Bausteine wird aus einer FSC zertifizierten Forstwirtschaft gewonnen.